Going West 1

Und schon ist es wieder soweit – ich bin wieder unterwegs. Diesmal auf schon fast gewohnter Route nach Westen. Wie immer bleibt keine Zeit für Sight Seeing aber für Impressionen am Wegesrand, von denen ich ein paar hier zeigen möchte.

Immer geradeaus

Nicht verwirren lassen

Und das Schöne am Wegesrand genießen

Bis irgenwann in der Nähe von Cleveland nach den ersten 800 Kilometern die verdienten Kissen warten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: