AdE 10

Manche Anblicke machen einfach Hoffnung – also weiter durchhalten!

6 Antworten to “AdE 10”

  1. Schwiema Says:

    Vorgestern wollte ich wie gewohnt bei ARAL tanken, klar kein E 10, nur das ganz normale Super . Und was war, nicht nur die Tanksäule von E10 war „abgeklebt“ sondern auch die Super Tanksäule war mit Klebeband gesperrt. Ich stand sowas wie blöd vor der Tanksäule und hab dann erst mal nachgefragt was das sei. Der Mann an der Kasse ( leider gibt es keine Tankwarte mehr, was ich an diesem Tag sehr bedauerte) sagte dann, dass sowohl E10 als auch Super 95 ausverkauft sei (hä??), man muß halt das (teuere) Ultimate tanken. Ich habe mich dann so geärgert und bin dann zur nächstgelegenen ARAL Tankstelle gefahren und was war, genau das Gleiche, es gab nur ULTIMATE. Aral will wohl damit erreichen, nachdem die Kunden das E10 boykottieren, daß man das teure Ultimate tankt. Aber nicht mit mir, ich bin dann mit den letzten Tropfen im Tank dann zu Esso gefahren und bekam da das ganz normale Super Benzin. Ich tanke solange ich Auto fahre immer nur bei Aral, aber jetzt reicht es mir, ich werde mein Tankverhalten ändern und andere Tankstellen anfahren, wobei wir werden sicher, ehgal wie auch immer, beim Tanken über den Tisch gezogen, nur es sollte nicht so offensichtlich und plump sein, wie man es derzeit bei Aral versucht.

    • Tja, ein wunderbares Beispiel dafür wie man sich Jahrzehntelange treue Kunden verprellen kann. Ich tanke schon seit Jahren bei den freien Tankstellen weil ich keinerlei Mehrwert erkennen kann bei den Großen zu tanken, ausser dass ich über den Tisch gezogen werde. Das Oligopol aus Aral/BP, Shell, Jet, Esso und Total treibt seit Jahren die Preise hoch und nachdem unsere Regierung nichts machen kann müssen wir halt was selber dagegen machen.
      Dazu kommt das Aral als BP-Tochter seit Deepwater Horizon für mich nicht mehr tragbar ist. Übrigens ist Ex-BP CEO Tony Hayward wieder da – zusammen mit Miliardär Rothschild will er das Investmentunternehmen Valares im Juni an die Börse bringen, damit etwa 1,2 Mrd Pfund einnehmen und dann Ölunternehmen aufkaufen. Und seit einigen Wochen sitzt er bei Glencore International AG im Verwaltungsrat. Glencore ist weltweit die größte Rohstoffhandelsgruppe und umsatzmäßig das zweitgroßte Schweizer Unternehmen.

      Ist doch schön dass die Unfähigen und Wirtschaftsverbrecher immer weich fallen…

  2. Ich werde nie E10 tanken. Schon aus Prinzip nicht. So.

    • Sehr gut! Wir auch nicht und der nächste Wagen wird wieder Diesel

      • Schwiema Says:

        Freu……habe heute bei einer freien Tankstelle getankt und sage und schreibe „nur“ €1,50/Ltr. für Super 95 bezahlt und ich hoffe nicht, daß es aus dem E10 Tank kam, nur wer kann das schon prüfen?

  3. Siehst Du…hat doch gar nicht weh getan….🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: