Onswipe iPad Settings – Danke WordPress!

Wer sich dieser Tage ueber iPad in seinen von WordPress gehosteten Blog einwählt wird mit der neuesten Erungenschaft erfreut: Onswipe – eine neue Oberflaeche die speziell fuer das iPad entwickelt und klammheimlich im Dashboard aktiviert wurde ohne den Benutzer zu fragen.

Die Folge ist, dass jeder Blog gleich aussieht – sprich Chiefjudy unterscheidet sich von mir nur noch durch Content UND – es gibt keine Möglichkeit mehr sich ueber den iPad-Browser in das Dashboard einzuwählen. Das Einwählen über das App geht derzeit auch nicht – ich bekomme nur eine Fehlermeldung dass mein Password nicht korrekt ist.

Entsprechend musste ich mich jetzt ueber das Laptop und Firefox in das Dashboard einlogen (Password funktioniert…oooooh….) und den Mist deaktivieren.

Diesen Eingriff in meine Bloggestaltung betrachte ich als Frechheit  weil sie in meine Gestaltung eingreift und bestärkt mich darin, zum frühest möglichen Zeitpunkt selber zu hosten.

Advertisements

6 Antworten to “Onswipe iPad Settings – Danke WordPress!”

  1. WIE BITTE? Das geht ja mal gar nicht!

  2. Ist auf dem iPhone doch auch so bei der mobile version. Allerdings kann man da umschalten…
    iPad hab ich ja noch nicht 😉

  3. Ach so, jetzt erklärt sich einiges…
    Danke.
    Hatte mich schon gewundert und ein trendy Plugin vermutet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: