Going North

Meine liebste Strecke zum fahren ist ganz klar von NJ nach Toronto. Man fährt tatsächlich stundenlang über fast leere Highways die von Wäldern eingesäumt sind und neben dem Highway wartet grossartige Natur wie der östliche Arm des Delaware River

Advertisements

7 Antworten to “Going North”

  1. Oh ja, das wäre ja was für mich! Nimmst mich mit?

  2. Mich auch. Ich muß ja ganz ernsthaft zugeben…ich war noch nie in Kanada 😯

  3. Mensch das wäre eine Fahrt geworden 🙂

  4. Ich will auch mit.
    Ihr könnt mich auch auf´s Dach binden, wenn´s sein muß.
    Ich brauche dann nur ´nen Helm. 😀

    • Oh, mein Auto ist groß genug und Frau Judy ist von der Natur als „platzsparend“ geplant worden (und Ihre Kanonen und Medipacks kann sie in den Kofferraum legen) was die Vollformat-Sonnenbrille von Herr Spanksen ausgleicht. Ausserdem sind die modernen Kameras für den dazugehörigen Roadmovie heute sehr klein.
      Und jetzt die gute Nachricht: ich habe eine Anhängerkupplung falls Du Dein Fensterhäschen mitnehmen möchtest. Der ist ja eh seit kurzem Frischluftfan :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: