Einkaufswagenrolltreppe

Heute zur Abwechslung mal was Sinnvolles aus dem Land der vielen Unsinnigkeiten…

Wer kennt es nicht von uns? Der Ischias zwickt, die Kniescheiben knirschen, keine Ahnung ob man seine Blase noch unter Kontrolle hat – eigentlich ist man ja nur froh dass man sich noch an seinen eigenen Namen erinnert. So ist das nun mal leider wenn man über 40 ist und einem der Sensenmann ständig über die Schulter schielt.

Also eiert man mit seinen viel zu schweren Einkäufen mit dem Einkaufswagen durch die Weltgeschichte. Und plötzlich steht man vor einer Rolltreppe! Zurückmarschmarsch und den stickigen, langsamen Aufzug suchen der allerdings fest in Händen von aggressiven Jungmüttern mit SUV-großen Kinderwägen ist.

Das gehört jetzt der Vergangenheit an! Denn es gibt ja inzwischen endlich die Rolltreppe mit begleitender Einkaufswagenrolltreppe. Und das Beste: Kinderwägen sind nicht erlaubt…🙂

3 Antworten to “Einkaufswagenrolltreppe”

  1. Ich kann mich heute noch dafür begeistern und muß diese Rolltreppe bei meinem nächsten Besuch unbedingt nochmals ausprobieren. Ich denke Florian kann sich noch gut daran erinnern, wie ich mit offenen Mund und großen Augen vor dieser Treppe stand.

  2. Oh ja…und wie ich mich erinnere! es war auf einmal so still… 🙂
    Nein, im Ernst – jeder von uns stand mal mit offenem Mund davor.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: