Tammy ist sicher

Die Welt ist gut. In den letzten 9 Tagen sind hier in New Jersey zwar 9 Menschen an swine flue gestorben, aber Tammy konnte gerettet werden!

Tammy lebt seit einiger Zeit bei der Mautstation der Ausfahrt 14B des Garden State Parkway.

Tammy?

Tammy ist ein Truthahn bzw genau genommen eine Truthenne und hat schon zu einigen heftigen Bremsmanövern an der Mautstation geführt. Jetzt ist sie heute Morgen von Vertretern der New Jersey Division of Fish and Wildlife mit einem Netzt gefangen worden.

Keine Angst, obwohl nächste Woche das Truthahnfest (aka Thanksgiving) wird Tammy überleben. Sie wird ein neues zu Hause im Popcorn Park Zoo in Forked River finden.

Was ich mich jetzt frage – woher kommt der Name? Vielleicht in Ableitung vorn Tamiflu, das damals als angebliches Wunderheilmittel gegen die Vogelgrippe gepriesen wurde?

Eine Antwort to “Tammy ist sicher”

  1. Es gibt auch noch schöne Geschichten auf der Welt, Tammy wird ganz sicher die Welt retten und die Schweinegrippe auslöschen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: